begann es mit einer einfachen Vision. Wie hätten wir ahnen können, dass alles so schnell geht? Seit mittlerweile 5 Jahren verstummt in Augsburg das Gebet nicht mehr: Tag und Nacht, ohne Pause, 365 Tage im Jahr – weil Jesus es wert ist! All das seit 2012 in unserem eigenen Gebäude. Dies wurde nur möglich, durch die treue Versorgung Gottes und unzählig viele Wunder!

Doch nun wird der Platz im Gebetshaus knapp. Fast jeder Vortragsabend ist heillos überlaufen, Bewerber für unsere Jüngerschaftsschulen müssen aus Platzgründen abgelehnt werden, Besuchergruppen können wir nur begrenzt willkommen heißen und immer wieder müssen wir auf andere, entfernte Veranstaltungsorte ausweichen, um unsere Schulungen, Seminare und Akademien durchführen zu können.

Und wir haben noch ganz andere Pläne. Das Gebetshaus Augsburg soll zu einem geistlichen Hotspot für ganz Europa werden. Darum geht es bei MISSION CAMPUS.

Wollen Sie ein Teil unseres Traumes werden?

Ein Ort der Hoffnung für Europa. MISSION CAMPUS lässt das Gebetshaus zu einem Trainingszentrum für Tausende werden. Die nächste Generation von Leitern wird eine Generation von Betern.

Die Kirchen in ganz Europa werden immer leerer. Das Christentum ist an vielen Orten saft- und kraftlos geworden. Zugleich gibt es aber so viel Hunger nach Gott. Wir glauben, dass es Zeit ist für einen geistlichen Klimawandel über Europa.

Dieser Kontinent kann und wird nur verändert werden durch eine neue Generation von leidenschaftlichen Jüngern Jesu. Männern und Frauen, die gelernt haben zu beten und zu leiten. Und dafür brauchen wir Platz!

MISSION CAMPUS bringt das Gebetshaus auf die nächste Stufe.

Wir planen 1.000 leuchtende Zeugen des Glaubens pro Jahr hier in Augsburg auszubilden.
Die neuen Räumlichkeiten ermöglichen uns dies durch:

Jüngerschaftsschulen mit 100+x Teilnehmern
Veranstaltungen in verschiedenen Sprachen (aktuell ist neben Englisch auch Arabisch und Farsi geplant)
Wochenendseminare
Events für bis zu 1.000 Personen
Akademien für die unterschiedlichsten Zielgruppen
Exerzitien
Angebote für Kinder und Jugendliche
Möglichkeiten für „Stille Tage“
Angebote zur Unterkunft, Verpflegung und ausreichend Parkplätze vor Ort

Und all dies kann durch MISSION CAMPUS nur ein paar Schritte vom Gebetsraum entfernt stattfinden.

Der Gebetsraum ist Tag und Nacht mit Lobpreis und Musik gefüllt. Als Gegenpol soll ein Raum der Stille entstehen, der zur Kontemplation und zum ruhigen Gebet einlädt. Auch für Gebetsformen wie dem Stundengebet oder ausnahmsweisen liturgischen Feiern könnte dieser Raum genützt werden.

WIR SUCHEN 5.000 LEBENDIGE BAUSTEINE

Einmal mehr vertrauen wir, dass Gott uns komplett versorgen wird.
Deshalb haben wir Glauben für 5.000 Personen, die je einen „Baustein“ zu MISSION CAMPUS beitragen!

Der Baustein kann erworben werden durch:

• eine einmalige Spende von mindestens 1.000 € •
•  eine monatliche Spende von 100 € für mindestens 1 Jahr •
•  eine Patenschaft für ein ganzes Projekt unseres Bauvorhabens (s. unten) •

Falls Sie Interesse daran haben, eine Patenschaft für eines unserer Projekte zu übernehmen, haben wir hier noch weitere Informationen für Sie.
Wir suchen Paten, die sich vorstellen können, eines dieser Projekte finanziell zu übernehmen:

Noch nicht vergeben:

Grundstück für Halle: 900.000 €
Gästezimmer klein:  je 17.000 €
Gästezimmer groß: je 30.000 €
Gästezimmer Möblierung: je 8.000 €
Großküche Einrichtung: 35.000 €
Halle Bestuhlung: 80.000 €
Halle Audio / Licht: 350.000 €
Außenanlagen/Parkplätze: 80.000 €
Besprechungsraum Gäste: 20.000 €
Atrium Cafè: 12.000 €
Außenbeleuchtung Kapelle und Gästetrakt: 10.000 €

 

Bereits vergeben:

Tagungsraum: 8.000 €
Halle Aufzug: 15.000 €
Großküche Bau: 20.000 €
Aufenthaltsraum Gäste: 21.000 €
Bookshop Halle: 9.000 €
Bepflanzung: 10.000 €
Möblierung: 12.000 €
3 Gästezimmer klein je: 17.000 €
Kapelle Chorgestühl: 20.000 €
Kapelle Ausstattung: 35.000 €
Lastenaufzug: 10.000 €
Kapelle Bau: 80.000 €
Kapelle Kunsthandwerk: 12.000 €
Kapelle Keller: 20.000 €
Kapelle Vorraum: 15.000 €
(neben weiteren anderen Projekten)

2.370 von 5.000 Bausteinen bereits vergeben:

Sie wollen ein Baustein sein?

Dann überweisen Sie den Betrag auf das unten stehende Konto (Vorsicht: nicht das allgemeine Gebetshaus-Konto!) mit dem Betreff „Mission Campus“ und Ihrer Postadresse oder richten Sie den Dauerauftrag mit den selben Angaben ein.

Sie erhalten dann von uns eine kleine Erinnerung an Ihre Mitwirkung an MISSION CAMPUS.

Alle Spenden für MISSION CAMPUS erscheinen selbstverständlich auch auf Ihrer Spendenbescheinigung Anfang nächsten Jahres.

Sehen sie in diesem Video die Vorstellung des Projekts durch Johannes Hartl und Josef Müller.

Sie interessieren sich für eine Patenschaft für ein ganzes Bauprojekt? Rufen Sie uns einfach an.
Sehr gern stellen wir Ihnen diese Projekte in einem etwas persönlicheren, festlichen Rahmen im Detail vor.

0821/8006-3783

missioncampus@gebetshaus.org

Kontoinhaber: Gebetshaus e.V.
Kreditinstitut: Liga Bank
IBAN: DE95 7509 0300 0202 3334 30
BIC: GENODEF1M05